Arten     Familien
Prunus domestica s. lat.:  



Daten aus der Exkursionsflora für Österreich, Liechenstein, Südtirol (S. 548)
Name:Prunus domestica s. lat.
Synonyme:Prunus domestica s. lat., i. e. inkl. Prunus insititia
Deutscher NamePflaume (iwS, inkl. Kriechen)
Weitere Namen:Zwetschke, (dtld.: Zwetschge, Zwetsche), Kultur-Pflaume
Familie:RosaceaeWinterknospen
Familie deutsch:Rosengewächse
Höhe/Größe:H: (200)300–600(800) cm
Lebensdauer:♄ holzig
Lebensformentyp:Nanophanerophyt–Makrophanerophyt
Blühmonate:April–Mai
Standorte:
Höhenverbreitung:
Häufigkeit/Verbr.:
Länder:
Ethnobotanik:Hfg als Obstbaum kult., nicht slt verwld (zT vielleicht ursprünglich?)
Gefährdungsstufe:
Floristischer Status:★ kultiviert, höchstens gelegentlich unbeständig verwildert
Naturschutz:
Anmerkung:Herkunft: allohexaploide Kultursippe; hybridogen entstanden aus Kreuzungen der diploiden Sparrigen Kirschpflaume/Prunus cerasifera subsp. divaricata [Kauk] mit dem tetraploiden Schlehdorn/Prunus spinosa u. viell. auch mit der medit. Prunus cocomilia.

Pflanzenfotos von Stefan Lefnaer
Version 18.08.2021
610 Gattungen, 1569 Taxa, 37935 Bilder online