Arten    Familien
Galium odoratum:



Daten aus der Exkursionsflora für Österreich, Liechenstein, Südtirol (S. 716)
Name:Galium odoratum
Synonyme:Asperula odorata
Deutscher Name:Waldmeister
Weitere Namen:Duft-L.
Familie:Rubiaceae
Familie deutsch:Krappgewächse (Kaffeegewächse)
Höhe/Größe:H: 15–30 cm
Lebensdauer:♃ ausdauernd
Lebensformentyp:Geophyt, wintergrün
Blühmonate:Mai–Juni
Standorte:EL’Wälder
Höhenverbreitung:coll–mont
Häufigkeit/Verbr.:hfg
Länder:Alle Länder
Ethnobotanik:WürzPf („Maibowle“!), Mottenmittel u. VArzPf (Kraut); Homöop..; schwach Gi!
Gefährdungsstufe:
Floristischer Status:Indigen/Archäophyt
Naturschutz:
Anmerkung:Pf grasgrün, — im welken u. trockenen Zustand so wie die Blü nach Cumarin duftend (= „Waldmeistergeruch“)

Pflanzenfotos von Stefan Lefnaer
Version 18.11.2017
451 Gattungen, 959 Arten, 11835 Bilder online