Arten     Familien
Dianthus serotinus:  



Daten aus der Exkursionsflora für Österreich, Liechenstein, Südtirol (S. 343)
Name:Dianthus serotinus
Synonyme:
Deutscher NameSand-Nelke
Weitere Namen:(Sand-Feder-N.), Späte Feder-N.
Familie:Caryophyllaceae
Familie deutsch:Nelkengewächse
Höhe/Größe:H: 20–30 cm
Lebensdauer:♃ ausdauernd
Lebensformentyp:Chamaephyt/Hemikryptophyt
Blühmonate:Juli–Oktober
Standorte:Sandsteppen, sandige Hügel
Höhenverbreitung:coll
Häufigkeit/Verbr.:s slt (Pannonisch)
Ethnobotanik:
Naturschutz:
Anmerkung:
Daten aus der Roten Liste 2022
Verbreitung:
Dianthus serotinus
(D. plumarius agg.) – Sand-Nelke, Späte Feder-N.
Areal: Eur
B
W
N
O
St
K
S
oT
nT
V
VA
LD
S
Gefährdung:
Dianthus serotinus
(D. plumarius agg.) – Sand-Nelke, Späte Feder-N.
AT
AL
BM
NV
SV
PA
A
B
R
CR
CR
𐤏
Die Größe der Population in den Sandbergen Oberweiden hat sehr stark abgenommen, da die dicht schließende Vegetation die Fortpflanzung hemmt. Im Gebiet Windmühle bei Lassee eine vitale, sekundäre Population.

Pflanzenfotos von Stefan Lefnaer
Version 28.09.2023
663 Gattungen, 1799 Taxa, 55612 Bilder online