Arten     Familien
Amorpha fruticosa:  



Daten aus der Exkursionsflora für Österreich, Liechenstein, Südtirol (S. 584)
Name:Amorpha fruticosa
Synonyme:
Deutscher NameEcht-Scheinindigo
Weitere Namen:Bastardindigo, Bleibusch
Familie:Fabaceae (Fabaceae-Faboideae = Papilionaceae)Stipeln, Blättchen, Blüten
Familie deutsch:Schmetterlingsblütler
Höhe/Größe:H: (0,5)1–2(6) m
Lebensdauer:♄ holzig
Lebensformentyp:Nanophanerophyt
Blühmonate:Mai–Juni
Standorte:ZierStr u. bes. zum Bodenschutz angepflanzt, gelegentlich verwld an Flussufern, in Gebüschen u. Ruderalfluren, lokal eingbgt
Höhenverbreitung:coll
Häufigkeit/Verbr.:slt; (Hmt: südl. USA u. Mexiko.)
Länder:B, W, N, (O, St, K, S, NordT, V; SüdT†)
Ethnobotanik:ehem. FärbePf.
Gefährdungsstufe:
Floristischer Status:★✰ häufig kultiviert bis unbeständig (Ephemerophyt)
Naturschutz:
Anmerkung:Potenziell invasiv

Pflanzenfotos von Stefan Lefnaer
Version 13.01.2021
598 Gattungen, 1537 Taxa, 35211 Bilder online