Arten     Familien
Vicia pisiformis:  



Daten aus der Exkursionsflora für Österreich, Liechenstein, Südtirol (S. 597)
Name:Vicia pisiformis
Synonyme:Ervum pisiforme
Deutscher NameErbsen-Wicke
Weitere Namen:„Gelbe Walderbse“
Familie:Fabaceae (Fabaceae-Faboideae = Papilionaceae)Stipeln, Blättchen, Blüten
Familie deutsch:Schmetterlingsblütler
Höhe/Größe:G: 1–2 m lg.
Lebensdauer:♃ ausdauernd
Lebensformentyp:Hemikryptophyt
Blühmonate:Mai–Juni(August?)
Standorte:Lichte EL’Wälder, Waldränder
Höhenverbreitung:coll–u’mont
Häufigkeit/Verbr.:zstr–slt
Länder:B, W, N, St, K; SüdT
Ethnobotanik:
Gefährdungsstufe: VU  gefährdet; in den KäB u. im nVL  EN  stark gefährdet.
Floristischer Status:Indigen/Archäophyt
Naturschutz:
Anmerkung:

Pflanzenfotos von Stefan Lefnaer
Version 22.01.2021
604 Gattungen, 1552 Taxa, 35936 Bilder online