Arten     Familien
Tillaea aquatica:  



Daten aus der Exkursionsflora für Österreich, Liechenstein, Südtirol (S. 400)
Name:Tillaea aquatica
Synonyme:Crassula aquatica, Bulliarda aquatica
Deutscher NameNordisch-Teichkraut
Weitere Namen:Wasser-Dickblatt, Nordisches D., Saftkraut
Familie:Crassulaceae
Familie deutsch:Dickblattgewächse
Höhe/Größe:H: 2–5 cm
Lebensdauer:➀ einjährig
Lebensformentyp:Therophyt
Blühmonate:Juli–September
Standorte:Feuchte, schlammige, kalkfreie Böden abgelassener Teiche
Höhenverbreitung:subm–u'mont
Häufigkeit/Verbr.:s slt; (Bes. N- u. NO-Eur; circumpolar.)
Ethnobotanik:
Naturschutz:
Anmerkung:
Daten aus der Roten Liste 2022
Verbreitung:
Crassula aquatica
Syn. Tillaea aquatica – Nordisches Teichkraut, Wasser-Dickblatt
Areal: Kosm
B
W
N
O
St
K
S
oT
nT
V
VA
LD
H
Gefährdung:
Crassula aquatica
Syn. Tillaea aquatica – Nordisches Teichkraut, Wasser-Dickblatt
AT
AL
BM
NV
SV
PA
A
B
R
RE
RE
Das letzte Mal in den späten 1970er-Jahren an einem Waldviertler Teich beobachtet (Th. Barta, pers. Mitt.). Der lückige Seggen-Bestand, in dem die konkurrenzschwache Art wuchs, wurde durch dichte, schattende Schilfbestände verdrängt.

Pflanzenfotos von Stefan Lefnaer
Version 25.11.2022
642 Gattungen, 1711 Taxa, 49945 Bilder online