Arten     Familien
Syringa vulgaris:  



Daten aus der Exkursionsflora für Österreich, Liechenstein, Südtirol (S. 730)
Name:Syringa vulgaris
Synonyme:
Deutscher NameGewöhnlich-Flieder
Weitere Namen:Balkan-F., „Blauer F.“, „Türkischer F.“, „Türkischer Holler“, (schw.:) Lila
Familie:OleaceaeWinterknospen, Blattulen
Familie deutsch:Ölbaumgewächse
Höhe/Größe:H: 1,5–3(7) m
Lebensdauer:♄ holzig
Lebensformentyp:Nanophanerophyt (Makrophanerophyt)
Blühmonate:April–Mai(Juni)
Standorte:Lichtbedürftig
Höhenverbreitung:
Häufigkeit/Verbr.:in warmen Lagen gelegentlich dauerhaft verwld: (Fehlt St?). (Hmt: SO-Eur [nicht Türkei!].)
Ethnobotanik:Als ZierStr in zahlr. Sorten kult. (erstmals 1589 in Wien),
Naturschutz:
Anmerkung:
Daten aus der Roten Liste 2022
Verbreitung:
Syringa vulgaris
Gewöhnlicher Flieder
Areal:
B
W
N
O
St
K
S
oT
nT
V
VA
LD
e
e
e
u
le
le
e
le
u
u
B
Gefährdung:
Syringa vulgaris
Gewöhnlicher Flieder
AT
AL
BM
NV
SV
PA
A
B
R
n
 

Pflanzenfotos von Stefan Lefnaer
Version 30.11.2022
643 Gattungen, 1715 Taxa, 50521 Bilder online