Arten    Familien
Sonchus arvensis subsp. arvensis:



Daten aus der Exkursionsflora für Österreich, Liechenstein, Südtirol (S. 960)
Name:Sonchus arvensis subsp. arvensis
Synonyme:
Deutscher NameGewöhnliche Acker-Gänsedistel
Weitere Namen:Eigentliche A.-G.
Familie:Asteraceae (Compositae)
Familie deutsch:Korbblütler (Asterngewächse)
Höhe/Größe:H: 50–150 cm
Lebensdauer:♃ ausdauernd
Lebensformentyp:Hemikryptophyt
Blühmonate:(Juni)Juli–Oktober
Standorte:Lehmige bis tonige Äcker (bes. in Hackfruchtäckern), Ufer, Gräben, Sümpfe, auch ruderal; Lehmzeiger, etwas salzertragend, WuKriechpionier, lichtblütig
Höhenverbreitung:coll–mont
Häufigkeit/Verbr.:zstr
Länder:Alle Länder
Ethnobotanik:
Gefährdungsstufe:
Floristischer Status:Indigen/Archäophyt
Naturschutz:
Anmerkung:Hülle ± drü’haarig.

Pflanzenfotos von Stefan Lefnaer
Version 13.11.2018
498 Gattungen, 1142 Arten, 17512 Bilder online