Arten    Familien
Sinapis alba subsp. alba:



Daten aus der Exkursionsflora für Österreich, Liechenstein, Südtirol (S. 662)
Name:Sinapis alba subsp. alba
Synonyme:
Deutscher NameEchter Weiß-Senf
Weitere Namen:
Familie:Brassicaceae (Cruciferae)
Familie deutsch:Kreuzblütler (Kohlgewächse)
Höhe/Größe:H: 30–60 cm
Lebensdauer:➀ einjährig
Lebensformentyp:Therophyt
Blühmonate:Juni–November
Standorte:gelegentlich unbstg verwld: Schuttstellen, Äcker, Wegränder
Höhenverbreitung:coll–mont
Häufigkeit/Verbr.:u. Vbd: slt eingbgt (?). (Hmt: wohl östl. Medit..)
Länder:(Alle Länder)
Ethnobotanik:Kult. als GewürzPf (Speisesenf), VArzPf, FutterPf, bes. GründüngungsPf; ArzPf (nur histor.: Sa als „Senfpflaster“)
Gefährdungsstufe:
Floristischer Status:★ kultiviert, höchstens gelegentlich unbeständig verwildert
Naturschutz:
Anmerkung:slt eingbgt (?)

Pflanzenfotos von Stefan Lefnaer
Version 13.11.2018
498 Gattungen, 1142 Arten, 17512 Bilder online