Arten     Familien
Seseli campestre:  



Daten aus der Exkursionsflora für Österreich, Liechenstein, Südtirol (S. 844)
Name:Seseli campestre
Synonyme:
Deutscher NameOst-Sesel
Weitere Namen:Feld-Beifuß
Familie:Apiaceae (Umbelliferae)
Familie deutsch:Doldenblütler (Selleriegewächse)
Höhe/Größe:H: 50–120(150) cm
Lebensdauer:➁ zwei- oder mehrjährig
Lebensformentyp:Hemikryptophyt
Blühmonate:August–Oktober
Standorte:Schottrige, halbruderale Trockenrasen
Höhenverbreitung:coll
Häufigkeit/Verbr.:s slt; Im Pann. Lokaler Neubg. (HptVbr.: Bulgarien, Rumänien, Moldawien, Ukraine, Russland.)
Länder:W (Breitenlee), N (im Marchfeld)
Ethnobotanik:
Gefährdungsstufe:
Floristischer Status:(✰) lokal eingebürgert oder in Einbürgerung begriffen
Naturschutz:
Anmerkung:Steppenroller

Pflanzenfotos von Stefan Lefnaer
Version 02.03.2021
608 Gattungen, 1566 Taxa, 37684 Bilder online