Arten     Familien
Salvia nemorosa:  



Daten aus der Exkursionsflora für Österreich, Liechenstein, Südtirol (S. 802)
Name:Salvia nemorosa
Synonyme:Salvia „sylvestris“
Deutscher NameSteppen-Salbei
Weitere Namen:Hain-S.
Familie:Lamiaceae (Labiatae)
Familie deutsch:Lippenblütler (Taubnesselgewächse)
Höhe/Größe:H: (20)30–50(70) cm
Lebensdauer:♃ ausdauernd
Lebensformentyp:Hemikryptophyt
Blühmonate:Juni–September(Oktober)
Standorte:Etwas ruderal beeinflusste Halbtrockenrasen, an Wegen, Böschungen; kalkhold; gern über Löss
Höhenverbreitung:coll
Häufigkeit/Verbr.:im Pann heimisch u. hfg, sonst unbstg verschleppt.
Ethnobotanik:
Naturschutz:
Anmerkung:Die Hybride Salvia nemorosa × Salvia pratensis (= Salvia ×sylvestris) ist nicht allzu slt.
Daten aus der Roten Liste 2022
Verbreitung:
Salvia nemorosa
Steppen-Salbei, Hain-S.
Areal: Euras (Hol)
B
W
N
O
St
K
S
oT
nT
V
VA
LD
†,e
e
e?
u
u
u
u
S
Gefährdung:
Salvia nemorosa
Steppen-Salbei, Hain-S.
AT
AL
BM
NV
SV
PA
A
B
R
LC
NT
VU
RE, n
CR
LC
!
Im Alpengebiet abseits des Alpenostrandes synanthrop, im südöstlichen Vorland indigen nur vereinzelt im Südburgenland. Auch subruderal und in Ansaaten.

Pflanzenfotos von Stefan Lefnaer
Version 03.12.2022
643 Gattungen, 1716 Taxa, 50912 Bilder online