Arten     Familien
Radiola linoides:  



Daten aus der Exkursionsflora für Österreich, Liechenstein, Südtirol (S. 456)
Name:Radiola linoides
Synonyme:Linum radiola
Deutscher NameZwergflachs
Weitere Namen:
Familie:Linaceae
Familie deutsch:Leingewächse
Höhe/Größe:H: 1–10 cm
Lebensdauer:➀ einjährig
Lebensformentyp:Therophyt
Blühmonate:Juli–August
Standorte:Feuchte Sandfluren, Zwergbinsenges.; kalkmeidend
Höhenverbreitung:coll
Häufigkeit/Verbr.:s slt; (S- u. WEur, Afr.)
Ethnobotanik:
Naturschutz:
Anmerkung:Unbstg od. früher übersehen?
Daten aus der Roten Liste 2022
Verbreitung:
Linum radiola
Syn. Radiola linoides – Zwergflachs
Areal: Kosm
B
W
N
O
St
K
S
oT
nT
V
VA
LD
†?
u
H
Gefährdung:
Linum radiola
Syn. Radiola linoides – Zwergflachs
AT
AL
BM
NV
SV
PA
A
B
R
RE
?
RE
Aus dem Grenzgebiet zwischen dem niederösterreichischen Waldviertel und dem angrenzenden Südböhmen hat Pölzl um 1910 ein Vorkommen festgestellt, das sich nicht eindeutig Österreich zuordnen lässt (Weber & Niklfeld 2012). Das burgenländische Vorkommen wurde 1985 das erste und letzte Mal beobachtet (Wöhl 1985).

Pflanzenfotos von Stefan Lefnaer
Version 03.12.2022
643 Gattungen, 1716 Taxa, 50912 Bilder online