Arten    Familien
Pinus sylvestris:



Daten aus der Exkursionsflora für Österreich, Liechenstein, Südtirol (S. 253)
Name:Pinus sylvestris
Synonyme:
Deutscher NameRot-Föhre
Weitere Namen:Weiß-Kiefer, Rot-K., Weiß-F., Wald-F., -K., Schottische K., ʺForchnʺ, (lad-g.:) Pinch, (schw.:) Dähle
Familie:Pinaceae
Familie deutsch:Föhrengewächse
Höhe/Größe:H: (1000)1500–3000(4000) cm
Lebensdauer:♄ holzig
Lebensformentyp:Makrophanerophyt
Blühmonate:Mai–Juni
Standorte:Magere, flachgründige, u. zwar trockene wie nasse, basische wie saure Böden; Zeiger der magersten Waldstandorte; waldbildend auf Fels- u. Felsschutthängen sowie auf Sandböden (FöWälder), an Hochmoorrändern (mit Fichte), auch auf sauren Schotterböden (mit Stiel-Eiche) u. als Pionier; Lichtbaumart
Höhenverbreitung:coll–mont
Häufigkeit/Verbr.:hfg
Länder:Alle Länder
Ethnobotanik:Hfg forstlich kult.. ArzPf (ätherisches Öl)
Gefährdungsstufe:
Floristischer Status:Indigen/Archäophyt
Naturschutz:
Anmerkung:HöchstA ca. 500 J; Variabel (mangelhaft erforscht)

Pflanzenfotos von Stefan Lefnaer
Version 09.11.2018
496 Gattungen, 1136 Arten, 17367 Bilder online