Arten     Familien
Orobanche elatior s. orig.:  



Daten aus der Exkursionsflora für Österreich, Liechenstein, Südtirol (S. 773)
Name:Orobanche elatior s. orig.
Synonyme:
Deutscher NameGroß-Sommerwurz
Weitere Namen:
Familie:Orobanchaceae
Familie deutsch:Sommerwurzgewächse
Höhe/Größe:H: 30–70 cm
Lebensdauer:➁ zwei- oder mehrjährig – ♃ ausdauernd
Lebensformentyp:Geophyt
Blühmonate:Juni(–Juli)
Standorte:Trockenrasen auf kalk­reichem Sandstein
Höhenverbreitung:coll–subm
Häufigkeit/Verbr.:s slt
Länder:N! (im WeinV), K (Schachern b. Heiligenblut im Mölltal), NordT, V?; FL?, SüdT? (Vbr.: Böhmen, Mähren, Polen.)
Ethnobotanik:
Gefährdungsstufe: EN  stark gefährdet
Floristischer Status:Indigen/Archäophyt
Naturschutz:
Anmerkung:auf Centaurea scabiosa; siehe auch Jiří Zázvorka: Orobanche kochii and O. elatior (Orobanchaceae) in central Europa, in: Acta Musei Moraviae, Scientiae biologicae, 95 (2), 77–119, Brno 2010, ISSN 1211-8788

Pflanzenfotos von Stefan Lefnaer
Version 15.04.2021
610 Gattungen, 1569 Taxa, 37935 Bilder online