Arten    Familien
Noccaea goesingensis:



Daten aus der Exkursionsflora für Österreich, Liechenstein, Südtirol (S. 655)
Name:Noccaea goesingensis
Synonyme:Thlaspi goesingense
Deutscher NameGösing-Täschelkraut
Weitere Namen:
Familie:Brassicaceae (Cruciferae)
Familie deutsch:Kreuzblütler (Kohlgewächse)
Höhe/Größe:H: 20–50 cm
Lebensdauer:♃ ausdauernd
Lebensformentyp:Chamaephyt
Blühmonate:April–Mai(Juni)
Standorte:Lichte (Fö-)Wälder; ; in N über Dolomit, in B, St bes. über Serpentin
Höhenverbreitung:mont
Häufigkeit/Verbr.:slt; Vbd: S-B (zB bei Bernstein), N (bes. auf dem Gösing b. Ternitz), St (bes. b. Pernegg a. d. Mur). (Hpt-Vbr.: BalkHI.)
Länder:S-B (zB bei Bernstein), N (bes. auf dem Gösing bei Ternitz), St (bes. bei Pernegg a. d. Mur)
Ethnobotanik:
Gefährdungsstufe:potentiell gefährdet
Floristischer Status:Indigen/Archäophyt
Naturschutz:
Anmerkung:

Pflanzenfotos von Stefan Lefnaer
Version 13.11.2018
498 Gattungen, 1142 Arten, 17512 Bilder online