Arten     Familien
Nigritella miniata s. str.:  



Daten aus der Exkursionsflora für Österreich, Liechenstein, Südtirol (S. 1059)
Name:Nigritella miniata s. str.
Synonyme:Nigritella rubra s. str., Gymnadenia rubra
Deutscher NameRot-Kohlröschen ieS
Weitere Namen:
Familie:Orchidaceae
Familie deutsch:Orchideen (Knabenkrautgewächse)
Höhe/Größe:H: 5–20(30) cm
Lebensdauer:♃ ausdauernd
Lebensformentyp:Geophyt
Blühmonate:(Juni)Juli
Standorte:Kalkmagerrasen
Höhenverbreitung:suba–alp
Häufigkeit/Verbr.:slt; (GesVbr.: OAlpen bis Karpaten.)
Ethnobotanik:
Naturschutz:▲ in mindestens einem Bundesland unter vollständigem gesetzlichem Naturschutz
Anmerkung:SaBildung asexuell. (Tetraploid.) Kürzlich würde aus der St vom Trenchtling im Hochschwab-Gbg aufgrund kleinblütiger Pf (Lippe 4–5,4 mm lg) Nigritella minor als neue Art beschrieben (W. Foelsche & K. Zernig in Joannea Botanik 6: 5–22; 2007). Ob diese nur von der Typuslokalität bekannte Sippe von Nigritella miniata abzugrenzen ist, erscheint dem Bearbeiter höchst zweifelhaft u. bedarf jedenfalls weiterer Untersuchungen.
Daten aus der Roten Liste 2022
Verbreitung:
Nigritella miniata s.str.
Syn. Gymnadenia miniata, N. rubra; inkl. N. bicolor – (N. miniata (sub-)agg.) – Rotes Kohlröschen i. e. S
Areal: Eur
B
W
N
O
St
K
S
oT
nT
V
VA
LD
S
Gefährdung:
Nigritella miniata s.str.
Syn. Gymnadenia miniata, N. rubra; inkl. N. bicolor – (N. miniata (sub-)agg.) – Rotes Kohlröschen i. e. S
AT
AL
BM
NV
SV
PA
A
B
R
LC
LC
-

Pflanzenfotos von Stefan Lefnaer
Version 30.11.2022
643 Gattungen, 1715 Taxa, 50521 Bilder online