Arten     Familien
Nepeta cataria:  



Daten aus der Exkursionsflora für Österreich, Liechenstein, Südtirol (S. 792)
Name:Nepeta cataria
Synonyme:
Deutscher NameEcht-Katzenminze
Weitere Namen:„Muttermelisse“
Familie:Lamiaceae (Labiatae)
Familie deutsch:Lippenblütler (Taubnesselgewächse)
Höhe/Größe:H: 70–150 cm
Lebensdauer:♃ ausdauernd
Lebensformentyp:Hemikryptophyt
Blühmonate:Juni–September
Standorte:Trockene bis mßg trockene Ruderalfluren, bes. in Dörfern, Mauern, Ruinen, Felsen (bes. Balmen), Waldschläge, Hecken
Höhenverbreitung:coll–subm
Häufigkeit/Verbr.:zstr–slt; (Hmt: VordAs bis Himalaja, O- u. SEur.)
Ethnobotanik:Verwld u. alteingbgt VArzPf.; Früher hfg, heute nur noch slt kult.
Naturschutz:
Anmerkung:Pf slt zitronenartig riechend (dann oft fälschlich „Katzenmelisse“ genannt): Chemodeme f. citriodora.
Daten aus der Roten Liste 2022
Verbreitung:
Nepeta cataria
Echte Katzenminze
Areal: Euras (Kosm)
B
W
N
O
St
K
S
oT
nT
V
VA
LD
●*
u
u
S
Gefährdung:
Nepeta cataria
Echte Katzenminze
AT
AL
BM
NV
SV
PA
A
B
R
NT
VU
EN
EN
EN
NT
!
Auch synanthrop.

Pflanzenfotos von Stefan Lefnaer
Version 03.12.2022
643 Gattungen, 1716 Taxa, 50912 Bilder online