Arten    Familien
Melittis melissophyllum:



Daten aus der Exkursionsflora für Österreich, Liechenstein, Südtirol (S. 786)
Name:Melittis melissophyllum
Synonyme:
Deutscher NameImmenblatt
Weitere Namen:„Bienensaug“, („Waldmelisse“)
Familie:Lamiaceae (Labiatae)
Familie deutsch:Lippenblütler (Taubnesselgewächse)
Höhe/Größe:H: 20–50 cm
Lebensdauer:♃ ausdauernd
Lebensformentyp:Hemikryptophyt
Blühmonate:Mai–Juni
Standorte:Wärmeliebende EL’Wälder
Höhenverbreitung:coll–mont
Häufigkeit/Verbr.:zstr–slt
Länder:B, W, N, O, St, K, S†, OstT; SüdT
Ethnobotanik:
Gefährdungsstufe:
Floristischer Status:Indigen/Archäophyt
Naturschutz:
Anmerkung:Die mchm unterschiedenen Unterarten wie zB subsp. carpatica (LB ca. 10–16 cm lg u. 6–8 cm br; Haare am KGrund bis 2,5 mm lg; Areal östlich) u. subsp. melissophyllum (LB ca. 5–9 cm lg u. 3–5 cm br; KGrund fast kahl; Areal westlich) sind wohl kaum haltbar od. bedürfen genauerer Erforschung. Variabel

Pflanzenfotos von Stefan Lefnaer
Version 13.11.2018
498 Gattungen, 1142 Arten, 17512 Bilder online