Arten     Familien
Lotus tenuis:  



Daten aus der Exkursionsflora für Österreich, Liechenstein, Südtirol (S. 581)
Name:Lotus tenuis
Synonyme:Lotus corniculatus subsp. tenuifolius; Lotus glaber
Deutscher NameSalz-Hornklee
Weitere Namen:Schmalblatt-Hornklee
Familie:Fabaceae (Fabaceae-Faboideae = Papilionaceae)Stipeln, Blättchen, Blüten, Hülsen, Samen
Familie deutsch:Schmetterlingsblütler
Höhe/Größe:H: 20–40(80) cm
Lebensdauer:♃ ausdauernd
Lebensformentyp:Hemikryptophyt
Blühmonate:Juni–August
Standorte:Feuchte, salzhältige Wiesen u. Weiderasen, Ränder versalzener Straßen (hier in Ausweitung begriffen?)
Höhenverbreitung:coll
Häufigkeit/Verbr.:zstr–s slt
Ethnobotanik:Auch als FutterPf kult. (?)
Naturschutz:
Anmerkung:Auch als Futterpflanze kult. (?); (Diploid.)
Daten aus der Roten Liste 2022
Verbreitung:
Lotus tenuis
(L. corniculatus agg.) – Salz-Hornklee
Areal: Euras (Kosm)
B
W
N
O
St
K
S
oT
nT
V
VA
LD
u
u
S
Gefährdung:
Lotus tenuis
(L. corniculatus agg.) – Salz-Hornklee
AT
AL
BM
NV
SV
PA
A
B
R
VU
RE, n
n
CR
VU
!
Die Einstufung bezieht sich auf die Primärvorkommen, daneben vor allem an Straßenrändern auch ruderal. Im Tiroler Inntal verschollen.

Pflanzenfotos von Stefan Lefnaer
Version 30.11.2023
666 Gattungen, 1808 Taxa, 57869 Bilder online