Arten    Familien
Laser trilobum:



Daten aus der Exkursionsflora für Österreich, Liechenstein, Südtirol (S. 855)
Name:Laser trilobum
Synonyme:Siler trilobum
Deutscher NameRosskümmel
Weitere Namen:Rossdolde
Familie:Apiaceae (Umbelliferae)
Familie deutsch:Doldenblütler (Selleriegewächse)
Höhe/Größe:H: 30–120 cm
Lebensdauer:♃ ausdauernd
Lebensformentyp:Hemikryptophyt
Blühmonate:Mai–Juni
Standorte:Trocken-warme Gebüsche, warme (Flaum-)Eichenwälder u. deren Säume; kalkliebend
Höhenverbreitung:coll–mont
Häufigkeit/Verbr.:am AlpOR zstr, sonst slt. Bes. im Pann.
Länder:B, W, N, St
Ethnobotanik:
Gefährdungsstufe:gefährdet
Floristischer Status:Indigen/Archäophyt
Naturschutz:
Anmerkung:Vwm.: Die LB unterscheiden sich von jenen des Breitblatt-Laserkrauts (46) Laserpitium latifolium durch den stets kahlen, fast stielrunden LB’Stiel u. die grob lappig (eingeschnitten) gekerbten u. (schwach) glänzenden B’chen.

Pflanzenfotos von Stefan Lefnaer
Version 03.05.2019
530 Gattungen, 1277 Arten, 21889 Bilder online