Arten     Familien
Laphangium luteoalbum:  



Daten aus der Exkursionsflora für Österreich, Liechenstein, Südtirol (S. 896)
Name:Laphangium luteoalbum
Synonyme:Pseudognaphalium luteoalbum, Gnaphalium luteoalbum
Deutscher NameGelblich-Scheinruhrkraut
Weitere Namen:Gelbruhrkraut, „Gelbliches Ruhrkraut“
Familie:Asteraceae (Compositae)
Familie deutsch:Korbblütler (Asterngewächse)
Höhe/Größe:H: 10–30(40) cm
Lebensdauer:➀ einjährig
Lebensformentyp:Therophyt
Blühmonate:Juni–Oktober
Standorte:Feuchte bis trockene, kalkarme, bodensaure, lehmig-tonige Äcker u. Waldschläge, Teichränder, Wassergräben; bis 25 cm tief wurzelnd
Höhenverbreitung:coll–u’mont
Häufigkeit/Verbr.:slt u. zT ± unbstg.
Länder:B, W, N, O†, St, S†, T†; V†; (FL), SüdT
Ethnobotanik:
Gefährdungsstufe: EN  stark gefährdet; im Alp u. nVL  CR  vom Aussterben bedroht
Floristischer Status:Indigen/Archäophyt
Naturschutz:
Anmerkung:

Pflanzenfotos von Stefan Lefnaer
Version 02.03.2021
608 Gattungen, 1566 Taxa, 37684 Bilder online