Arten    Familien
Galeopsis tetrahit:



Daten aus der Exkursionsflora für Österreich, Liechenstein, Südtirol (S. 787)
Name:Galeopsis tetrahit
Synonyme:
Deutscher Name:Dorn-Hohlzahn
Weitere Namen:Stechender H., Kleiner H., Gewöhnlicher H., (bes. oö.:) „Daun“ u. „Dan“ u. „Dorn“, (liechtensteinisch:) „Glure“
Familie:Lamiaceae (Labiatae)
Familie deutsch:Lippenblütler (Taubnesselgewächse)
Höhe/Größe:H: (10)20–30(60) cm
Lebensdauer:➀ einjährig
Lebensformentyp:Therophyt
Blühmonate:Juni–Oktober
Standorte:Frische Waldschläge u. Ruderalfluren, frische bis feuchte Äcker (bes. Kartoffeläcker); Nährst’Zeiger
Höhenverbreitung:coll–mont(–suba)
Häufigkeit/Verbr.:hfg
Länder:Alle Länder
Ethnobotanik:
Gefährdungsstufe:
Floristischer Status:Indigen/Archäophyt
Naturschutz:
Anmerkung:(Allotetraploid: ?entstanden aus G. speciosa × G. pubescens.)

Pflanzenfotos von Stefan Lefnaer
Version 18.11.2017
451 Gattungen, 959 Arten, 11835 Bilder online