Arten    Familien
Foeniculum vulgare:



Daten aus der Exkursionsflora für Österreich, Liechenstein, Südtirol (S. 846)
Name:Foeniculum vulgare
Synonyme:
Deutscher Name:Fenchel
Weitere Namen:Echter F.
Familie:Apiaceae (Umbelliferae)
Familie deutsch:Doldenblütler (Selleriegewächse)
Höhe/Größe:H: (30)80–150(250) cm
Lebensdauer:➁ zwei- oder mehrjährig – ♃ ausdauernd
Lebensformentyp:Hemikryptophyt
Blühmonate:Juli–September
Standorte:
Höhenverbreitung:
Häufigkeit/Verbr.:KulturPf, gelegentlich unbstdg verwld (Hmt: Medit.)
Länder:(W, N, O, St†, K, S, NordT, V); im FL u. SüdT eingbgt.
Ethnobotanik:BienennährPf, Gemüse-, Gewürz- u. ArzPf (Fr): vom Gewürz-F. / var. vulgare u. var. dulce (subsp. sativum) werden die Fr (Fenchelöl) verwendet; vom Gemüse-F., Knollen-F., (it.:) „finocchio“ / var. azoricum („subsp. dulce“) werden die zwiebelartigen Sprossen (LB’Scheiden vergrößert u. verdickt) als Gemüse verwendet.
Gefährdungsstufe:
Floristischer Status:★ kultiviert, höchstens gelegentlich unbeständig verwildert
Naturschutz:
Anmerkung:

Pflanzenfotos von Stefan Lefnaer
Version 06.11.2017
451 Gattungen, 952 Arten, 11612 Bilder online