Arten     Familien
Dactylorhiza majalis:  



Daten aus der Exkursionsflora für Österreich, Liechenstein, Südtirol (S. 1056)
Name:Dactylorhiza majalis
Synonyme:Dactylorhiza latifolia“, Dactylorhiza fistulosa
Deutscher NameBreitblatt-Fingerwurz
Weitere Namen:
Familie:Orchidaceae
Familie deutsch:Orchideen (Knabenkrautgewächse)
Höhe/Größe:H: 10–40(60) cm
Lebensdauer:♃ ausdauernd
Lebensformentyp:Geophyt
Blühmonate:Mai–Juli
Standorte:Feuchte bis nasse Magerwiesen, Flach- u. Quellmoore
Höhenverbreitung:coll–suba
Häufigkeit/Verbr.:hfg–zstr
Länder:Alle Länder
Ethnobotanik:
Gefährdungsstufe: In den KäB, im Pann, nVL u. söVL  VU  gefährdet
Floristischer Status:Indigen/Archäophyt
Naturschutz:▲ in mindestens einem Bundesland unter vollständigem gesetzlichem Naturschutz
Anmerkung:(Diploid u. tetraploid.) (Zu Dactylorhiza majalis agg.) Hybridisiert mit Dactylorhiza incarnata. Der taxonomische Status der Unterarten ist strittig.

Pflanzenfotos von Stefan Lefnaer
Version 25.04.2022
632 Gattungen, 1668 Taxa, 46396 Bilder online