Arten    Familien
Cuscuta epithymum:



Daten aus der Exkursionsflora für Österreich, Liechenstein, Südtirol (S. 729)
Name:Cuscuta epithymum
Synonyme:Inkl. C. trifolii
Deutscher Name:Quendel-Teufelszwirn
Weitere Namen:Gewöhnliche (Qu.-) Kleeseide, Eigentliche Kleeseide
Familie:Convolvulaceae
Familie deutsch:Windengewächse
Höhe/Größe:G: 20–60 cm
Lebensdauer:➀ einjährig
Lebensformentyp:Therophyt
Blühmonate:Juni–August(Oktober)
Standorte:Trockenwarme Magerrasen; Bes. auf Quendel/Thymus, Besenheide/Calluna u. Klee/Trifolium
Höhenverbreitung:coll–mont
Häufigkeit/Verbr.:hfg (im Pann) bis slt.
Länder:Alle Länder
Ethnobotanik:
Gefährdungsstufe:Im nVL gef
Floristischer Status:Indigen/Archäophyt
Naturschutz:
Anmerkung:Ob im Gebiet außer subsp. epithymum (Blü 3–4 mm lg; Knäuel 7–10 mm Du.; K deutl. kürzer als die KroRöhre) noch andere UArten vorkommen, ist unklar.

Pflanzenfotos von Stefan Lefnaer
Version 20.09.2017
444 Gattungen, 926 Arten, 10481 Bilder online