Arten     Familien
Cuscuta epithymum:  



Daten aus der Exkursionsflora für Österreich, Liechenstein, Südtirol (S. 729)
Name:Cuscuta epithymum
Synonyme:Inkl. Cuscuta trifolii
Deutscher NameQuendel-Teufelszwirn
Weitere Namen:Gewöhnliche (Qu.-) Kleeseide, Eigentliche Kleeseide
Familie:Convolvulaceae
Familie deutsch:Windengewächse
Höhe/Größe:G: 20–60 cm lg.
Lebensdauer:➀ einjährig
Lebensformentyp:Therophyt
Blühmonate:Juni–August(Oktober)
Standorte:Trockenwarme Magerrasen; Bes. auf Quendel/Thymus, Besenheide/Calluna u. Klee/Trifolium
Höhenverbreitung:coll–mont
Häufigkeit/Verbr.:hfg (im Pann) bis slt.
Ethnobotanik:
Naturschutz:
Anmerkung:Ob im Gebiet außer subsp. epithymum (Blü 3–4 mm lg; Knäuel 7–10 mm Du.; K deutl. kürzer als die KroRöhre) noch andere UArten vorkommen, ist unklar.
Daten aus der Roten Liste 2022
Verbreitung:
Cuscuta epithymum
Quendel-Teufelszwirn
Areal: Euras (Kosm)
B
W
N
O
St
K
S
oT
nT
V
VA
LD
H
Gefährdung:
Cuscuta epithymum
Quendel-Teufelszwirn
AT
AL
BM
NV
SV
PA
A
B
R
NT
NT
VU
VU
VU
NT

Pflanzenfotos von Stefan Lefnaer
Version 03.12.2022
643 Gattungen, 1716 Taxa, 50912 Bilder online