Arten    Familien
Cuscuta campestris:



Daten aus der Exkursionsflora für Österreich, Liechenstein, Südtirol (S. 729)
Name:Cuscuta campestris
Synonyme:C. arvensis, Grammica campestris
Deutscher Name:Nordamerika-Teufelszwirn
Weitere Namen:
Familie:Convolvulaceae
Familie deutsch:Windengewächse
Höhe/Größe:G: 20–50 cm
Lebensdauer:➀ einjährig
Lebensformentyp:Therophyt
Blühmonate:Juli–September
Standorte:Ruderalfluren (bes. Bahnanlagen, Autobahnen u. Wegränder), auch (?) Äcker (ehedem bes. auf Klee / Trifolium u. Luzerne / Medicago sativa); auf sehr versch. Wirten, zB Chenopodiaceen
Höhenverbreitung:coll
Häufigkeit/Verbr.:slt; (Hmt: NAm.)
Länder:B, W, N, (O, St, K, S), V
Ethnobotanik:
Gefährdungsstufe:
Floristischer Status:eingebürgerter ⊕ Paläophyt/Neophyt
Naturschutz:
Anmerkung:Unbstg bis eingbgt.

Pflanzenfotos von Stefan Lefnaer
Version 18.11.2017
451 Gattungen, 959 Arten, 11835 Bilder online