Arten     Familien
Clinopodium vulgare subsp. vulgare:  



Daten aus der Exkursionsflora für Österreich, Liechenstein, Südtirol (S. 794)
Name:Clinopodium vulgare (subsp. vulgare)
Synonyme:Calamintha clinopodium, Satureja vulgaris
Deutscher NameWirbeldost
Weitere Namen:Wirbelborste, Quirlborste
Familie:Lamiaceae (Labiatae)
Familie deutsch:Lippenblütler (Taubnesselgewächse)
Höhe/Größe:H: (20)30–60 cm
Lebensdauer:♃ ausdauernd
Lebensformentyp:Hemikryptophyt
Blühmonate:Juli–September(Oktober)
Standorte:Lichte Wälder, sonnige Waldsäume, Waldschläge, trockene Weiderasen u. Wiesen
Höhenverbreitung:coll–mont
Häufigkeit/Verbr.:hfg
Ethnobotanik:
Naturschutz:
Anmerkung:Vwm.: Nichtblühende Pf ähneln dem Echten Dost / Origanum vulgare, bei dem die LB’Spreiten u’seits dunkel punktiert sind.
Daten aus der Roten Liste 2022
Verbreitung:
Clinopodium vulgare
Wirbeldost
Areal: Kosm
B
W
N
O
St
K
S
oT
nT
V
VA
LD
S
Gefährdung:
Clinopodium vulgare
Wirbeldost
AT
AL
BM
NV
SV
PA
A
B
R
LC
LC
LC
LC
LC
LC
-

Pflanzenfotos von Stefan Lefnaer
Version 06.02.2023
645 Gattungen, 1736 Taxa, 52596 Bilder online