Arten     Familien
Cerastium tenoreanum:  



Daten aus der Exkursionsflora für Österreich, Liechenstein, Südtirol (S. 326)
Name:Cerastium tenoreanum
Synonyme:Cerastium pilosum, Cerastium brachypetalum subsp. tenoreanum
Deutscher NameTenore-Hornkraut
Weitere Namen:
Familie:Caryophyllaceae
Familie deutsch:Nelkengewächse
Höhe/Größe:H: 5–18 cm
Lebensdauer:➀ einjährig
Lebensformentyp:Therophyt
Blühmonate:April–Juni
Standorte:Trockene, lückige Wiesen, Bahnanlagen
Höhenverbreitung:coll–subm
Häufigkeit/Verbr.:zstr bis slt (sich ausbreitend?)
Ethnobotanik:
Naturschutz:
Anmerkung:
Daten aus der Roten Liste 2022
Verbreitung:
Cerastium tenoreanum
(C. brachypetalum agg.) – Tenore-Hornkraut
Areal: Eur
B
W
N
O
St
K
S
oT
nT
V
VA
LD
e?
u
u
u
H
Gefährdung:
Cerastium tenoreanum
(C. brachypetalum agg.) – Tenore-Hornkraut
AT
AL
BM
NV
SV
PA
A
B
R
NT
NT
n
n
NT
NT
-
In Primärhabitaten im Rückgang. Außerhalb des Pannonikums, des südöstlichen Vorlands und Südostkärntens synanthrop, vor allem an Bahndämmen in Ausbreitung.

Pflanzenfotos von Stefan Lefnaer
Version 25.11.2022
642 Gattungen, 1711 Taxa, 49945 Bilder online