Arten     Familien
Bromus secalinus subsp. decipiens:  



Daten aus der Exkursionsflora für Österreich, Liechenstein, Südtirol (S. 1194)
Name:Bromus secalinus subsp. decipiens
Synonyme:Bromus commutatus subsp. decipiens
Deutscher NameTäuschende Roggen-Trespe
Weitere Namen:
Familie:Poaceae (Gramineae)Blattscheiden, Ährchen
Familie deutsch:Süßgräser (Echte Gräser)
Höhe/Größe:H: (20)40–100(120) cm
Lebensdauer:➀ einjährig – ➁ zwei- oder mehrjährig
Lebensformentyp:Therophyt
Blühmonate:Juni–Juli
Standorte:Getreideäcker, Ruderalstellen
Höhenverbreitung:coll–mont
Häufigkeit/Verbr.:s slt
Ethnobotanik:
Naturschutz:▲ in mindestens einem Bundesland unter vollständigem gesetzlichem Naturschutz
Anmerkung:
Daten aus der Roten Liste 2022
Verbreitung:
Bromus secalinus
Roggen-Trespe
Areal: Euras
B
W
N
O
St
K
S
oT
nT
V
VA
LD
†,u
†,u
†,u
H
Gefährdung:
Bromus secalinus
Roggen-Trespe
AT
AL
BM
NV
SV
PA
A
B
R
EN
RE, n
CR
CR
EN
CR
!
Inkl. subsp. decipiens (vgl. Englmaier & Wilhalm 2018). Die Nominatsippe ehemals gefürchtetes Ackerbeikraut, heute fast österreichweit verschwunden. Neuerdings entlang von Straßen und auf Dämmen angesät und adventiv.

Pflanzenfotos von Stefan Lefnaer
Version 03.12.2022
643 Gattungen, 1716 Taxa, 50912 Bilder online