Arten     Familien
Arum cylindraceum:  



Daten aus der Exkursionsflora für Österreich, Liechenstein, Südtirol (S. 1030)
Name:Arum cylindraceum
Synonyme:Arum maculatum var. immaculatum“, Arum orientale subsp. alpinum, Arum orientale subsp. danicum, Arum alpinum
Deutscher NameSüdost-Aronstab
Weitere Namen:Südöstlicher A., Dänischer A.
Familie:Araceae
Familie deutsch:Aronstabgewächse
Höhe/Größe:H: 15–40 cm
Lebensdauer:♃ ausdauernd
Lebensformentyp:Geophyt
Blühmonate:April–Mai
Standorte:Frische bis feuchte, sehr nährst’r EL’Wälder, Auwälder, Schlossparks, auch Robinienforste
Höhenverbreitung:coll–subm
Häufigkeit/Verbr.:hfg–zstr; (Submedit.-Pann.-sarmatisch; von Spanien, Sizilien u. Kreta bis Dänemark.)
Länder:B, W, N (nur [?] östl. der Erlauf), K! (s slt)
Ethnobotanik:Gi!; VArzPf u. Homöop. (?)
Gefährdungsstufe: Im sAlp u. BM  VU  gefährdet
Floristischer Status:Indigen/Archäophyt
Naturschutz:∆ in mindestens einem Bundesland unter teilweisem gesetzlichem Naturschutz
Anmerkung:(Diploid.); Diese von Arum maculatum sehr klar u. deutl. versch. u. getrennte Art wurde bis in die 70er Jahre des vorigen Jh. irrtümlicherweise von jener nicht unterschieden.

Pflanzenfotos von Stefan Lefnaer
Version 18.08.2021
610 Gattungen, 1569 Taxa, 37935 Bilder online