Arten    Familien
Ambrosia artemisiifolia:



Daten aus der Exkursionsflora für Österreich, Liechenstein, Südtirol (S. 904)
Name:Ambrosia artemisiifolia
Synonyme:A. elatior
Deutscher Name:Beifuß-Traubenkraut
Weitere Namen:Beifußblättrige Ambrosie, Hohes T., (amerik./engl.:) ragweed
Familie:Asteraceae (Compositae)
Familie deutsch:Korbblütler (Asterngewächse)
Höhe/Größe:H: 50–150 cm
Lebensdauer:➀ einjährig
Lebensformentyp:Therophyt
Blühmonate:August–September(Oktober)
Standorte:Mßg trockene, sandig-kiesige Ruderalstellen (Straßen, Autobahnränder, Bahnanlagen), unter Vogelfutterhäuschen, stellenweise massenhaft in (zB Luzerne-)Äckern
Höhenverbreitung:coll–subm(–u’mont)
Häufigkeit/Verbr.:zstr–slt; In klimawarmen Lagen, bes. im Pann eingbgt (Neubg), sonst unbstg (mit Saatgut u. Vogelfutter verschleppt), in Ausdehnung u. weiterer Einbürgerung begriffen. (Hmt: NAm.)
Länder:B, W, N, (O), St, K, (S, T; FL, SüdT)
Ethnobotanik:Gi!: Pollen stark allergen.
Gefährdungsstufe:
Floristischer Status:eingebürgerter ⊕ Paläophyt/Neophyt
Naturschutz:
Anmerkung:

Pflanzenfotos von Stefan Lefnaer
Version 15.09.2017
441 Gattungen, 920 Arten, 10255 Bilder online