Arten    Familien
Alopecurus aequalis:



Daten aus der Exkursionsflora für Österreich, Liechenstein, Südtirol (S. 1191)
Name:Alopecurus aequalis
Synonyme:A. fulvus
Deutscher Name:Ocker-Fuchsschwanzgras
Weitere Namen:Gilb-F., Rotgelbes F., Kurzgranniges F.
Familie:Poaceae (Gramineae)
Familie deutsch:Süßgräser (Echte Gräser)
Höhe/Größe:H: 10–25 cm
Lebensdauer:➁ zwei- oder mehrjährig – ♃ ausdauernd
Lebensformentyp:Hemikryptophyt
Blühmonate:Mai–Oktober
Standorte:Gewässer (oft flutend), Sümpfe, schlammige Ufer, Gräben, Schottergruben, Bahnanlagen
Höhenverbreitung:coll–mont(–suba)
Häufigkeit/Verbr.:hfg
Länder:Fehlt FL
Ethnobotanik:
Gefährdungsstufe:Im wAlp gef.
Floristischer Status:Indigen/Archäophyt
Naturschutz:
Anmerkung:

Pflanzenfotos von Stefan Lefnaer
Version 15.09.2017
441 Gattungen, 920 Arten, 10255 Bilder online